Förder- und Beratungszentrum

Schule am Rothenberg,

Hachenburg (SfS)

  • Zentrum für die Förderung sprachauffälliger Kinder im Westerwald
  • Grundschule in verpflichtender Ganztagsform mit Eingangsklasse für schulpflichtige (auch Kann-Kinder!) sprachauffällige Schüler
  • "Durchgangsschule", frühestmögliche Rückführung in die wohnortnahe Grundschule (in der Regel nach dem 2. Schuljahr)
  • Zwei - Pädagogen-System (überwiegend Doppelbesetzung in jeder Klasse)
  • kleine Klassen (-13 Kinder)
  • sprachtherapeutischer Einzel-, Kleingruppen- und Klassenunterricht
  • betreutes Mittagessen im Klassenverband
  • pädagogisch gestaltete außerunterrichtliche Schulzeit
  • Lernmittel und  Schülertransport kostenfrei

Hier gelangen Sie zur Homepage derSchule am Rothenberg in Hachenburg.

Bei Anfragen für Sprachauffälligkeiten im Vorschulalter wenden Sie sich bitte an:

Schule am Rothenberg
Lohmühle 2a
57627 Hachenburg

Telefon:
02662-969457
Fax: 02662-942231
E-Mail: sfspr(at)t-online.de

Maximilian-Kolbe-Schule Scheuerfeld, Maximilian-Kolbe-Str. 1, 57584 Scheuerfeld