Förder- und Beratungszentrum

Wilhelm-Busch-Schule

Wissen (SfL)



Sie benötigen Hilfe von der Wilhelm-Busch Schule in Wissen mit dem Förderschwerpunkt Lernen, wenn
  • ihr Schüler/in Einschränkungen in der Lern- und Leistungsentwicklung oder
  • ihr Schüler/in sensorische, motorische, emotionale oder sprachliche Auffälligkeiten zeigt
  • Sie Unsicherheiten verspüren einen Schüler zur sonderpädagogischen Überprüfung zu melden
  • Sie präventive Sonderpädagogik im Primärbereich benötigen
  • Kollegen, Eltern und Schüler/innen Beratung in sonderpädagogischen Fragen benötigen

Befindet sich an Ihrer Schule kein Förderschullehrer/in mit dem Schwerpunkt
Lernen, so finden Sie Hilfe in unserem FBZ. Das Kompetenzteam des FBZ Wissen setzt sich zusammen aus unseren beiden Fachleuten in der sonderpädagogischen Ambulanz :

Fr. Charlotte Döring (Förderschwerpunkt Lernen/Sprache)
Fr. Katja Burbach (Förderschwerpunkt Lernen/Sozial-emotional).

Darüberhinaus können Sie sich auch an die Schulleitung der Stammschule Fr. Christel Sauer oder deren Vertreterin Fr. Cornelia Gabriel wenden, die Sie an entsprechende Stellen/ Personen weiter leiten werden.

Zum Einzugsgebiet der Wilhelm-Busch Schule gehören die Verbandsgemeinden Wissen, Hamm und Altenkirchen. In diesen Gemeinden gibt es zahlreiche Schwerpunktschulen, sowohl im Primar- als auch Sekundarbereich. Neben den Schwerpunktschulen der Gemeinden sind wir für folgende Schulen der richtige Ansprechpartner:

Christophorus Grundschule in Birken-Honigsessen
Feba Altenkirchen
Grundschule Etzbach
Pestalozzi-Grundschule in Altenkirchen
Grundschule Horhausen
Grundschule Flammersfeld
Grundschuler Lahrer Herrlichkeit in Oberlahr

Scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen.

Bürozeiten (Fr. Müller) 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Tel.: 02742 - 910 703 wbschule(at)web.de

Hier gehts zur Homepage derWilhelm-Busch-Schule in Wissen.

 

Maximilian-Kolbe-Schule Scheuerfeld, Maximilian-Kolbe-Str. 1, 57584 Scheuerfeld